Skip to main content

AsVIVA Multistation

(4.5 / 5 bei 13 Stimmen)

902,08 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 3, 2016 3:55 pm

Marke
Trainingsart
Trainingslevel
max. Widerstand100kg
Aufstellmaße199 x 227 x 217cm
Gewicht148kg
Gewichtsset inklusive
Bilaterales Training
Brust-Training
Schulter-Training
Arm-Training
Rücken-Training
Bauch-Training
Bein Training

Gesamtbewertung

92.5%

Aufbau
85%
Funktionalität
100%
Verarbeitung
95%
Design
90%

Testbericht: AsVIVA Multistation

Produktinformationen im Überblick

  • Krafttraining mit Widerstandsgewicht für Fortgeschrittene
  • Modell: Power Multipresse II
  • Maße: 199 x 227 x 217cm
  • Gewicht: 148kg
  • Farbe: schwarz/ grau

Produktinformation und technische Daten

Die AsVIVA Multistation ist unser nach einer ausführlichen Testprozedur der Testsieger unter den Kraftstationen, welche besonders für fortgeschrittene Heimsportler interessant seien könnten. Dabei zeichnet sich dieses Fitnessgerät für Zuhause als Multipresse durch eine sehr stabile Aufbaukonstruktion und hohe Verarbeitungsqualität aus. In dem aufgebauten Zustand belegt diese Kraftstation eine Grundfläche von ca. 4,3 qm bei einer Höhe von 217 cm. Einmalig bei diesem Modell ist die Kombination aus den Elementen einer klassischen Kraftstation und den Vorteilen einer vollfunktionsfähigen Multipresse.

Zunächst die wichtigsten Fakten im Überblick, bevor wir in einem umfangreichen Testbericht anhand des Aufbaus, der Funktionalität, der Verarbeitung und dem Design ein detailliertes Fazit für die AsVIVA Multistation abgeben möchten. Durch einen ergonomischen Bauart werden mit der AsVIVA Kraftstation stets schonende und effiziente Bewegungsabläufe für sämtliche Muskelgruppen gewährleisten. Durch die Verwendung von freien Gewichtsscheiben sind dem Heimsportler mehr Möglichkeiten hinsichtlich des Widerstands gegeben. Wer dennoch lieber den Komfort eines Stecksystem wünscht, ist zum Beispiel bei der Kettler Kraftstation gut aufgehoben.

Geliefert wird die AsVIVA Multistation sicher verpackt in einem 169 kg schweren Paket. Wie bei solch schweren Lieferungen üblich, findet bei der Anlieferung durch das Logistik Unternehmen mit einer persönlichen Terminabsprache über das Telefon statt. Einem schnellem Aufbau und Trainingsstart steht somit nichts im Weg. In den nächsten Punkten nehmen wir die AsVIVA Kraftstation genauer unter die Lupe anhand unserem standardisiertem Bewertungsverfahren um einen guten Vergleich zu weiteren Top Kraftstationen erstellen zu können.

Aufbau der Multipresse

Für den Aufbau der Multistation wird ein ausführliches Handbuch mitgeliefert. Des Weiteren werden sämtliche Komponenten in einer sehr logischen Weise verpackt, welches einen problemlosen Aufbau deutlich erleichtert. Nach etwa vier bis fünf Stunden Einzelarbeit ist die Multistation einsatzbereit und vermittelt schnell einen stabilen Gesamteindruck. Besonders positiv fiel während des Aufbaus die gute Passgenauigkeit der Bohrungen und Schrauben. Außerdem liefert der Hersteller passendes Montagewerkzeug. Für einen noch schnelleren Aufbau empfiehlt sich aber die Verwendung eines Akkuschraubers und gegebenenfalls einer Hilfsperson. Alles in allem stellen wir keinen unerwarteten Hindernisse während des gesamten Aufbaus der AsVIVA Multistation fest und vergeben daher in dieser Bewertungskategorie eine gute bis sehr gute Bewertung von 85%.

Ein sehr strukturiertes Handbuch erleichtert den Aufbau!

Funktionsumfang der AsVIVA Multistation

Schnell lässt sich feststellen, dass die getestete Multistation durch die Kombination der Multipresse mit den Elementen einer klassischen Kraftstation eine sehr große Funktionsvielfalt verspricht. Besonders die integrierte Multipresse bietet jedem Erwerber ein Spektrum an Grundübungen, das sonst nur durch ein gut ausgestattetes Fitnessstudio möglich ist. So verwundert es nicht, dass alle großen Muskelgruppen wie Brust, Schulter, Beine, Bauch und Rücken durch zahlreiche Übungen mit der AsVIVA Multistation trainiert werden können. Die verschiedenen Trainingsübungen lassen sich kinderleicht durch klar gekennzeichnete Mechanismen verstellen.

Mit der Langhantel in den gutlaufenden Führungsschienen ist neben dem klassischen Bankdrücken, auch Kniebeugen oder Schulterdrücken durchführbar. Außerdem lässt die Lehnfläche der mitgelieferten Sitzbank in unterschiedlichen Winkeln einstellen. Hierdurch ist auch die gezielte Beanspruchung des oberen Brustbereichs oder durch Rudern des Rückenbereichs möglich. Der ganz oben platzierte Latzug bietet weitere Variationen für das Rücken- und Armtraining. Weitergehend bietet der Butterfly im hinteren Abschnitt der Multistation eine zusätzlich wertvolle Brustübungen. Durch den gleichen Mechanismus lässt sich mit der AsVIVA Multistation auch ein Beinbeuger konfigurieren. Die funktionale Sitzbank eignet sich schlußendlich auch für intensives Bauchtraining. Wir zählten während unseres Kraftstationen Test mehr als 40 Übungen, viele weitere sind mit Kreativität sicherlich denkbar.

Umfangreiches Angebot an Trainingsvariationen für jeden Muskel!

Der Kraftwiderstand wird durch die Verwendung von Gewichtsscheiben ermöglicht. Diese können sowohl auf geführte Langhantel oder auf das Element für den Latzug, Butterfly und Beinbeuger aufgesteckt werden. Die Multistation kann je nach Übung einen maximalen Widerstand zwischen 100 und 150 kg abbilden. Dies bei korrekter Trainingsausführung selbst für Profi Kraftsportler absolut ausreichend und sollte für keinen Heimsportler eine Limitation darstellen. Die Gewichtsscheiben sind nicht im Liederumfang der AsVIVA Multistation enthalten, können aber für sehr faire Preise unter unserem Zubehör bequem mit erworben werden. Trotz dieses kleinen Manko sehen wir im Funktionsumfangs absolut keine Einschränkungen für den Heimsportler und schätzen die sinnvolle Kombination aus Multipresse und klassischer Kraftstation. Wir vergeben daher in dieser Bewertungskategorie die Top Bewertung von 100% für einen Funktionsumfang, der selbst bei fortgeschrittenen Kraftsportlern keine Wünsche offen lässt.

Verarbeitung der Kraftstation

Nach dem erfolgreichen Aufbau dieses Fitnessgeräts für Zuhause fällt sofort die robuste Konstruktion und Standfestigkeit der Multistation auf. Hinsichtlich der Verarbeitungsqualität der verwendeteten Materialen lassen sich keine Mängel feststellen. Sämtliche Stahl und Kunststoffelemente wirken hochwertig und äußerst gut verarbeitet. So stechen die mühevoll genähten Sitzpolster und die matt lackierten Stahlelemente heraus. Allerdings ist zu empfehlen die Fürhungsschiene der Langhantel mit einem handelsüblichen Schmieröl zu behandeln. Die standfeste Multistation lässt keinen Zweifel daran, das es sich hierbei um ein sehr langlebigen Hometrainier handelt. Daher vergeben wir in dieser Bewertungskategorie für die hohe Verarbeitungsqualität eine sehr gute 95% Bewertung.

Äußerst gute Verarbeitung lässt keine Mängel feststellen!

Design des Hometrainers von AsVIVA

Durch die klare Linienführung der Multistation lässt sich dieses Fitnessgerät optimal in jeden Haushalt integrieren. Besonders schön erscheint die zeitlose und dennoch moderne matte Lackierung der Stahlelemente in verschiedenen Graustufen. Die Sitzpolster sind in einer ähnliche Farbgestaltung gehalten und können zudem mit dem gesticktem AsVIVA Emblem punkten. Sämtliche Kunststoffelemente runden den optischen Gesamteindruck durch schwarze Akzente ab. Für das schlichte und zeitlose Design vergeben wir in dieser Kategorie eine Bewertung von 90%.

AsVIVA Multistation – Test Fazit

Die AsVIVA Multistation konnte in allen Bewertungskategorien sehr gute Testergebnisse erzielen. Dies bestätigt die Gesamtbewertung von 92,5% und kristallisiert diesen Heimtrainer als Testsieger unter den Kraftstationen für Fortgeschrittene heraus. Absolutes Highlight dieses Heimtrainers die Kombination aus Multipresse und Kraftstation. Hierdurch entsteht ein konkurrenzloser Funktionsumfang, der ein abwechslungsreiches Training während einer ganzen Kraftsportler Karriere verspricht.

Weiterer Vorteil der getesteten Multistation sind die zahlreichen Möglichkeiten zur Erweiterung der ohnehin schon umfangreichen Funktionalitäten. Die Halterung an der Außenseite ermöglicht zum Beispiel den Einsatz einer Freihantel. Hierdurch wird dann definitiv Profi Niveau im Kraftsport erreicht. Außerdem kann noch mehr Abwechslung durch verschiedene Aufsätze bei den Seilzügen erreicht werden.

Wir können nach einem ausführlichen Testverfahren die AsVIVA Multistation uneingeschränkt weiterempfehlen. Jeder der zu Hause nicht nur den Status quo seiner körperlichen Fitness halten möchte, sondern such kontinuierlich weiterentwickeln möchte, ist bei diesem Produkt genau richtig aufgehoben.


902,08 € 1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: Oktober 3, 2016 3:55 pm